• home

Kirchenblatt

    Abtsgmünd \ Pommerstweiler

    PDF

     

     

     

     

     

     

    Hohenstadt

    PDF

     

     

     

     

     

     

    Untergröningen \ Eschach

    PDF

     

     

     

     

Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit „Oberes Kochertal“

Sie besteht aus den Kirchengemeinden

 

St. Michael, Abtsgmünd

Mariä Opferung, Hohenstadt

Mariä Unbefleckte Empfängnis, Pommertsweiler

St. Michael, Untergröningen/Eschach

Aktuelles

26.11.2020FIRMUNG 2021

Firmung 2021

Die Firmlinge der Seelsorgeeinheit „Oberes Kochertal“ treffen sich am Freitag, 4.12.2020 zu einem Auftaktgottesdienst um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael, Abtsgmünd.

Der für 18.12.2020 geplante Elternabend kann nicht stattfinden.

Weitere Informationen gehen euch Firmlingen per E-Mail zu.

Pfarrer Jürgen Kreutzer


27.11.2020Rorate - Gottesdienst bei Kerzenschein

Herzlich laden wir in dieser Adventszeit besonders zu den Roratemessen bei Kerzenschein ein, welche uns ganz besonders auf Weihnachten und das Kommen Jesu einstimmen.




30.11.2020Radio Horeb
Radio Horeb, leben mit Gott

Hier finden sie ein abwechslungsreiches Programm. Die Heilige Messe wird werktags um 9:00 Uhr und sonntags um 10:00 Uhr übertragen.



30.11.2020Gottesdienste im TV und Internet
Link zu den Gebetszeiten und Gottesdiensten

Über diesen Link können Sie über Fernseher und das Internet an verschiedene Gebetszeiten und die Feier der Hl. Messe teilnehmen.



30.11.2020Hausgebet während einer Trauerfeier
Vorlage des Hausgebetes während einer Trauerfeier

Für alle, die gerne an einer Trauerfeier teilnehmen würden aber wegen der aktuellen Vorsichtsmaßnahmen und Vorschriften nicht teilnehmen können, haben wir hier zwei Vorlagen, um von Zuhause aus in Gedanken und Gebet sich verbinden zu können. Bitte weisen Sie andere darauf hin oder drucken Sie die Vorlage ggf. für jene aus, die kein Internet haben.



30.11.2020Gespräch oder Seelsorgliche Begleitung: Wir sind für Sie da!

Für Gespräch, Seelsorge Begleitung sind wir für Sie da:

Pater Johny Maniamkeril, Tel. 07366 / 919604, E-Mail: maniamkerilj@hotmail.com;

Pfarrer Jürgen Kreutzer, Tel. 07366 / 9616 11, E-Mail: juergen.kreutzer@drs.de;

Melden Sie sich wie bisher ganz unkompliziert per Telefon oder E-Mail.



01.12.2020Beichtgelegenheit und Bußfeiern im


07.12.2020Ökumenisches Hausgebet im Advent

„König oder Kind“

Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am

Montag, 07. Dezember 2020 um 19.30 Uhr

mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein.

Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden.

Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessionsgrenzen hinweg.

Dieses Jahr natürlich unter Einhaltung der gültigen Corona-Bestimmungen!



15.12.2020Friedenslicht aus Betlehem

Schon viele Jahre wird in der Geburtsgrotte in Betlehem das Friedenslicht entzündet, das von dort aus in die ganze Welt hinaus weitergetragen wird.

Dieses Licht soll uns mit allen Menschen weltweit, und ins-besondere mit unseren Glaubensgeschwistern im Heiligen Land, im Anliegen um den Frieden verbinden. Es soll uns ein Hoffnungszeichen sein, das uns an Jesus Christus, dem Licht der Welt und wahren Friedensfürst, der uns geschenkt ist, erinnert. Dieses Friedenslicht wird auch dieses Jahr von Betlehem mit dem Zug nach Deutschland gebracht. Ab dem vierten Advent steht es in unseren Kirchen bereit. Dort können Sie es mit einer eigenen Kerze oder auch mit einem Grablicht mit nach Hause nehmen. Bei Verwendung der von uns bereitgestellten Grablichtern bitten wir um eine kleine Spende.

In dieser Verbundenheit wollen wir dieses Licht weitertragen und im Anliegen um den Frieden gemeinsam beten.


20.12.2020Geistliche Hilfen in der Coronakrise
Link - Verschiedene geistliche Hilfen für jeden Tag

Auf dieser Seite finden Sie verschiedene Hilfen:

- Verschiedene Gebete und geistliche Impulse

- Tägliche Impulse zu den Tageslesungen

- Hilfen, das Wort Gottes zu lesen und zu betrachten

- Online-Exerzitien in der Karwoche

- Tipps und Basteltipps für Kinder